Mit den Hits von Coldplay, Michael Jackson,
Justin Timberlake
und vielen mehr...

Rock The Ballet

Nach Rock the Ballet, Rock the Ballet 2 und ebenso grandiosem Erfolg der neuen Show Rock the Ballet im Londoner West End kommen die Bad Boys Of Dance nun zurück nach Europa mit dem Besten aus allen drei Shows, mit Songs von Queen, Michael Jackson, Prince, Coldplay und anderen.

Tourneestart von BEST OF - ROCK THE BALLET ist am 07.01.2015 in Hamburg, der Stadt in der Rock the Ballet 2008 seine Uraufführung hatte.

Erfunden wurde Rock the Ballet von dem Ehepaar Rasta Thomas und Adrienne Canterna, er leitet die Truppe, sie choreographiert und das erfolgreich seit sechs Jahren.

Rasta Thomas tanzte während seiner Karriere die großen Rollen des klassischen Repertoires, stand in Werken weltberühmter Choreografen auf der Bühne und räumte jede Menge (Gold)Medaillen bei Ballett-Wettbewerben ab. Er hat viel von der Welt gesehen, mit exzellenten Lehrern gearbeitet und tolle Tänzer getroffen. Und all das hat er an die eigene Company weitergeben. Von Anfang an wollte Rasta Thomas zwar unbedingt Ballett auf höchstem Niveau zeigen, aber die Tradition mit Hip Hop und modernem Tanz, Kampfsport und Gesellschaftstanz anreichern. Denn zu seinen Idolen zählt nicht nur der berühmte klassische Tänzer Michail Baryshnikow, sondern auch die Pop-Legende Michael Jackson und der Schauspieler und Kung-Fu-Kämpfer Bruce Lee.

Die Tänzer von Rasta Thomas (Bad Boys Of Dance) haben alle die strenge, klassische Ballettausbildung an den renommiertesten Schulen der USA absolviert. Ein Grund mehr, dass Rock the Ballet erfahrene Ballettliebhaber ebenso wie Theateranfänger fasziniert. Rasta Thomas Show erhielt in den USA, in Europa und Australien Standing Ovations und fantastische Kritiken, sie waren in der Schweizer Fernsehsendung Benissimo und bei 3sat mit einer Aufzeichnung der gesamten Show zu sehen.